Partner

Demeter Gärtnerei Sannmann, Hamburg

www.sannmann.com

 

Seit über 200 Jahren bewirtschaftet und pflegt die Gärtnerei Sannmann den fruchtbaren Boden im Hamburger Landschaftsschutzgebiet Vier- und Marschlande. Bereits seit 1986 erzeugt Sannmann gesunde und schmackhafte Lebensmittel im Einklang mit Mensch und Natur mit den anspruchsvollen Methoden des biologisch-dynamischen Demeter-Anbaus.

 


Demeter Hof Overmeyer Landbaukultur, Seevetal

www.overmeyer-landbaukultur.de

 

Auf dem Hof von Kerstin und Uli Overmeyer arbeiten rund 40 Menschen, die die Vorstellung einer zukunftsfähigen, regionalen Produktion und Wertschöpfung in die Tat umsetzen – und zwar in der ökologischen Landwirtschaft, der Manufaktur und dem Hofladen. Der Betrieb ist zurzeit ein reiner Freiland-Gemüsebetrieb. Auf 5 ha wird eine große Bandbreite an Feldgemüsen und Kräutern angebaut. Die ausgezeichneten, lehmhaltigen Sandböden ermöglichen den Anbau einer großen Gemüsevielfalt.

 


Demeter Gärtnerei Hof Medewege, Schwerin

www.hof-medewege.de

 

Auf dem biologisch-dynamischen Kulturbauernhof Medewege, in unmittelbarer Nähe der Landeshauptstadt Schwerin gelegen, versammelt sich auf einem alten Gutsgelände eine vielseitige Gemeinschaft von Menschen, Betrieben, Projekten und Initiativen. Hier treffen Landwirtschaft, Handwerk, Kunst, Kultur und Bildung aufeinander. Auf 12 ha wird eine breite Vielfalt an Gemüse, Kräutern und Gründüngungspflanzen angebaut. Mit seiner Saatgutvermehrung trägt der Hof zur Erhaltung von Kulturpflanzen bei, mit dem Anbau historischer Gemüsearten zur Wiederentdeckung ihrer gewachsenen Vielfalt.

 


Tomatenretter, Hamburg

www.tomatenretter.de

 

Die Tomatenretter haben es sich zur Aufgabe gemacht, einen für alle frei zugänglichen Saatgutschatz aufzubauen und eine Sortenvielfalt an alten Kulturpflanzen zu erhalten. Tomatenretter werden heißt, die Patenschaft für ein Stück Land zu übernehmen, auf dem eine alte Tomatensorte wächst. Die Tomatenpflanze, die auf dem Land wächst, gehört dem Paten. Auch die Alohachérie Manufaktur hat eine solche Patenschaft übernommen und kann nun ihren Kunden und Gästen besonders leckere und ausgefallene Tomaten in ihren Speisen anbieten.